re:format:ion - 66. Internationale Orgelwoche Nürnberg 30. Juni bis 09. Juli 2017

66. Internationale Orgelwoche Nürnberg – Musica Sacra

30. JUNI – 9. JULI 2017

Aktuelles

An dieser Stelle möchten wir Sie gerne über Aktuelles rund um die ION - Internationale Orgelwoche Nürnberg informieren. Viermal im Jahr versorgen wir Interessierte auch in unserem Newsletter mit den neusten Informationen. Hier geht's zum Anmeldeformular.

Kensuke Ohira auf BR Klassik

Im vergangenen Jahr hat der junge japanische Organist Kensuke Ohira den 1. Preis unseres Johann-Pachelbel-Wettbewerbs gewonnen. Nun hat der Bayerische Rundfunk – Studio Franken in Koproduktion mit dem Label Spektral eine CD mit dem Preisträger aufgenommen. Ausschnitte daraus sendet BR Klassik am kommenden Freitag in der Sendung „Orgelmusik“ von 22.05 bis 23.00 Uhr. Zu hören sind u.a. Werke von Johann Sebastian Bach, Johann Pachelbel und Maki Ishii, die an der historischen Wiegleb-Orgel in der Gumbertuskirche in Ansbach eingespielt wurden.

Weiterlesen

Pressestimmen zur Matthäus.Passion

Die beiden ersten Vorstellungen der „Matthäus.Passion“, der szenischen Inszenierung des Bach'schen Oratoriums in Zusammenarbeit mit dem Staatstheater Nürnberg, der Hochschule für Musik Nürnberg und dem Bachchor St. Lorenz, kamen bei Presse und Publikum gleichermaßen gut an.

Bereits 2015 hatte Folkert Uhde in St. Lorenz im Rahmen der ION Johann Sebastian Bachs Johannespassion inszeniert, in diesem Jahr zeigt nun der jüdische Regisseur David Mouchtar-Samorai Bachs Matthäus-Passion – in einer „Fassung, die den Stoff ins Heute bringt“ (Opernfreund). In einer auf rund 100 Minuten gekürzten Version erzählt er aus einer speziell jüdischen Perspektive und findet einen ungewohnten Blick auf das Verhältnis der Protagonisten Jesus und Judas. „Das ist sehr spannend.“, resümiert die Nürnberger Zeitung und schnappt mit „Gut gewagt.“ eine Zuschauerreaktion nach der Vorstellung auf. „Dichter Applaus. Bravos für den Regisseur.“ (Nürnberger Zeitung).

Weiterlesen

Die Vorspiele der ION 2017 beginnen

Ein gelungener Auftakt war das gestern bei dem Podiumsgespräch im Thalia Buchhaus Campe! Gleichzeitig unterhaltsam und reflektierend machten David Mouchtar-Samorai, der Regisseur der Matthäus.Passion, und Stefan Ark Nitsche, evangelischer Regionalbischof und stellv. ION-Präsident, Lust auf das kommende Programm der ION.
In einer Woche geht es dann los mit der Premiere und einer weiteren Aufführung der Matthäus.Passion. Zum Reinschnuppern gibt es die Einführungsveranstaltung Oper aktuell, die am Montagabend mit einem Probenbesuch und einem Treffen des Leitungsteams dieser Produktion lockt und eine gute Vorbereitung für den späteren Besuch der Matthäus.Passion sein wird.

Weiterlesen

Thalia-Podiumsgespräch

Der Countdown läuft: Am Donnerstag beginnt das Vorspiel der ION! Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen sich vom Evangelischen Regionalbischof Prof Dr. Stefan Ark Nitsche das diesjährige ION-Programm näherbringen. Im Gespräch mit Wolfgang Heilig-Achnek von den Nürnberger Nachrichten erhalten Sie sicherlich Anregungen, welches Ihr persönliches Lieblingskonzert der ION 2017 werden könnte.
Im zweiten Teil des Gesprächs gibt Ihnen der jüdische Regisseur David Mouchtar-Samorai Erläuterungen zu seiner Inszenierung der Matthäus.Passion, die nächste Woche im Rahmen der ION Premiere haben wird.

Weiterlesen

  • 1
  • 2