67. Internationale Orgelwoche Nürnberg – Musica Sacra

08. – 17. JUNI 2018

Orgel-Mittagskonzert internat. Wettbewerbspreisträger II

Péter Kováts, Orgel
Maurice DurufléMarkus Lehmann-HornJohann Sebastian BachFranz Liszt

03. Juli 2012 | 12.15 Uhr | Frauenkirche

Werke von
Johann Sebastian Bach
Franz Liszt
Maurice Duruflé
Markus Lehmann-Horn Details » (Uraufführung des Auftragswerks der ION 2012)

Péter Kováts, Orgel


Veranstaltungsdetails

Mit freundlicher Unterstützung durch die DATEV

Auftragskomposition finanziert von der Ernst von Siemens-Musikstiftung

Aufzeichnung durch den Bayerischen Rundfunk – Studio Franken

Eintritt: 10,00 € | freie Platzwahl
Dauerkarte für alle fünf Mittagskonzerte 45,00 €

Der Ungar Péter Kováts, geboren 1979, studierte an der Franz-Liszt-Musikakademie in Budapest und in Frankreich. Seit 2004 erhielt er Preise und Auszeichnungen bei so renommierten Wettbewerben wie in Chartres und Paris/ Frankreich oder St. Albans/ Großbritannien.

2011 gewann er den Internationalen Bach-Liszt-Wettbewerb in Weimar-Erfurt-Merseburg – weshalb Bach und Liszt im Zentrum des Programms seines ION-Debuts stehen.

Zur Uraufführung kommt in diesem Konzert die Koposition »Die Sterne des Himmels fielen herab auf die Erde...« von Markus Lehmann-Horn.