67. Internationale Orgelwoche Nürnberg – Musica Sacra

08. – 17. JUNI 2018

re:format:ion

66. Internationale Orgelwoche Nürnberg

Die ION 2017 steht ganz im Zeichen der unterschiedlichen Lesarten und Bedeutungen von Reformation.

Zur Zeit Martin Luthers waren Unabhängigkeit, Selbstbewusstsein und eigenständiges Denken noch keine kulturellen Werte. Im Gegenteil. Selbst kleinste Verstöße gegen gesellschaftliche Normen oder fest gefügte Hierarchien wurden grausam bestraft, der Kirche galt Neugier als Todsünde. Nur wenige Menschen konnten lesen und schreiben, noch dazu wurden Texte fast ausschließlich auf Latein verfasst. Vermeintliche Informationen bestanden meistens aus Gerüchten. Umso gewaltiger ist das Wirken Luthers einzuschätzen, der die Bibel in verständlicher
Sprache zu den Menschen brachte. Über das Wort gab es plötzlich für jeden einen direkten Draht zu Gott. Darüber hinaus erkannte er die Bedeutung des Buchdrucks: Nicht nur des gedruckten Wortes, sondern vor allem auch des gedruckten Bildes, eines Mediums, das auch von weniger gebildeten Menschen verstanden werden konnte.

Die ION 2017 forscht dem musikalischen Klang der Reformation nach, zur Zeit Luthers und in späteren Jahrhunderten – insbesondere in Nürnberg. Ein Symposium geht der Frage nach, was eigentlich Musica Sacra ist oder sein könnte. Und eine Reihe von Projekten widmet sich gänzlich neuen Formen und Formaten im Sinne der re:formation von vermeintlich Bekanntem.

  pdfION 2017 Programm Download

Programmübersicht 2017

Vorspiel 

Do • 11. Mai

re:format:ion & Matthäus.Passion   18.30 Uhr - Thalia-Buchhaus Campe

Mo • 15. Mai

Oper aktuell - Matthäus.Passion   19.00 Uhr - St. Lorenz

Fr • 19. Mai

V1 • Matthäus.Passion (Premiere)  20.30 Uhr - St. Lorenz

Sa • 20. Mai

V2 • Matthäus.Passion  20.30 Uhr -  St. Lorenz

 

Festwoche

Freitag
30. Juni
 

01 • Tradition & Reformation
20.00 Uhr - St. Sebald

Samstag
01. Juli
 

02 • Nürnberger Reformationszeit
19.30 Uhr - St. Egidien

03 • 09 • Matthäus.Passion
20.30 Uhr - St. Lorenz

04 • Nacht-Improvisationen
22.00 Uhr - St. Sebald

Sonntag 
02. Juli

Katholischer Festgottesdienst
11.30 Uhr - Frauenkirche

05 • Orgel.Wett.Streit
20.00 Uhr - St. Sebald
Montag 
03. Juli

14 • Mittagskonzert  I
12.15 Uhr - Frauenkirche

06 • ION LAB
17.00, 19.00, 21.00 Uhr - Jugendkirche LUX

Klangprobe I
17.30 Uhr - St. Lorenz

Dienstag
04. Juli

15 • Mittagskonzert II
12.15 Uhr - Frauenkirche

07 • Symposium: Was ist eigentlich Musica Sacra?
16.00 Uhr - Historischer Rathaussaal

Klangprobe II
17.30 Uhr - St. Lorenz

08 • Magnificat! Ein Fest für Pachelbel
20.00 Uhr - St. Sebald

Mittwoch
05. Juli

16 • Mittagskonzert III
12.15 Uhr - Frauenkirche

Gäste & Buch I
14.00 Uhr - KunstKulturQuartier

Klangprobe III
17.30 Uhr - St. Lorenz

Ökumenische Vesper
18.00 Uhr - St. Egidien

09 • Matthäus.Passion
20.30 Uhr - St. Lorenz

Donnerstag
06. Juli

17 • Mittagskonzert IV
12.15 Uhr - Frauenkirche

Gäste & Buch II
14.00 Uhr - KunstKulturQuartier

Klangprobe IV
17.30 Uhr - St. Lorenz

10 • #freeschubert
20.00 Uhr - Tafelhalle

Freitag
07. Juli

18 • Mittagskonzert V
12.15 Uhr - Frauenkirche

Gäste & Buch III
14.00 Uhr - Stadtbibliothek Zentrum

491. Motette mit dem Windsbacher Knabenchor
19.00 Uhr - St. Lorenz

11 • IONacht
20.00 Uhr - Innenstadt

Samstag
08. Juli

19 • Orgelführung für alle
14.30 Uhr - St. Martin

20 • Improvisationskonzert
16.00 Uhr - St. Martin

12 • I Eat the Sun and Drink the Rain
21.00 Uhr - St. Lorenz

Sonntag
09. Juli

Evangelischer Festgottesdienst
10.00 Uhr - St. Sebald

13 • Geistliche Chormusik, 1648
19.00 Uhr - St. Sebald

01 • Tradition & Reformation

01 Tradition & Reformation

Eröffnungskonzert

Freitag • 30. Juni • 20.00 Uhr

St. Sebald

Tippfür Freunde exquisiten Vokalklangs und musikalischer Prachtentfaltung - in Alter wie Neuer Musik!

Werke: Wolfgang Rihm: Missa brevis (Nürnberger Erstaufführung)
uvm.

Weiterlesen

03 • 09 • Matthäus.Passion

02 Nürnberger Reformationszeit

Samstag • 01. Juli
Mittwoch • 05. Juli
jeweils 20.30 Uhr

St. Lorenz

i tipp4für Perspektivwechsler: eine spannende und überraschende Version aus neuer Perspektive

Werk: Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion BWV 244 (Szenisches Oratorium - gekürzte Fassung)

Weiterlesen

04 • Nacht-Improvisationen

02 Nürnberger Reformationszeit

Samstag • 01. Juli • 22.00 Uhr

St. Sebald

i tippdrei Weltklassemusiker auf einem gemeinsamen Trip durch die Nacht der Reformation, Überraschungen nicht ausgeschlossen!

Weiterlesen

05 • Orgel.Wett.Streit

02 Nürnberger Reformationszeit

Sonntag • 02. Juli • 20.00 Uhr

St. Sebald

i tipp2für Orgel-Fans, Freunde neuer Formate und alle, die wie wir daran glauben, dass sich höchste musikalische Ansprüche und Unterhaltung nicht ausschließen müssen.

Weiterlesen

06 • ION LAB

02 Nürnberger Reformationszeit

Montag • 03. Juli
17.00, 19.00, 21.00 Uhr

Jugendkirche LUX

i tipp2dringend empfohlen für Neu-Gierige, Entdeckungs-Freudige und Experimental-Laboristen.

Weiterlesen

10 • #freeschubert

STEGREIF the Improvising Orchestra

Donnerstag • 06. Juli • 20.00 Uhr

Tafelhalle

i tippwer sich auf dieses Experiment einlässt, wird hingerissen sein, versprochen. So viel Qualität und kreative Energie gehen selten zusammen.

Weiterlesen

11 • IONacht

11 • IONacht

Freitag • 07. Juli • 20.00 - 24.00 Uhr

St. Sebald, St. Lorenz, St. Elisabeth, Frauenkirche, Historischer Rathaussaal

Tippfür Einsteiger wie für Fortgeschrittene, aber mit Lust an Aus-Wahl und Orts-Wechsel.

Weiterlesen

12 • I Eat the Sun and Drink the Rain

I Eat the Sun and Drink the Rain

Samstag • 08. Juli • 21.00 Uhr

St. Lorenz

Tippvon den Pet Shop Boys und Rammstein zu elektronisch begleiteter A-cappella Chormusik. Eine unerhört weite Reise, umso erstaunlicher ist die große Magie und Suggestionskraft seiner Musik.

Werk: Sven Helbig: Zyklus für A-cappella-Chor und Live-Elektronik

Weiterlesen

13 • Geistliche Chormusik, 1648

Gli Angeli Geneve

Sonntag • 09. Juli • 19.00 Uhr

St. Sebald

Tippwer es kennt, liebt es. Wer es nicht kennt, sollte es kennen lernen. Eines der Kernstücke protestantischer Kirchenmusik. Wahnsinnig schön.

Werk: Heinrich Schütz: Auszüge der „Geistlichen Chormusik“ SWV 369-397

Weiterlesen

V1 • V2 • Matthäus.Passion

02 Nürnberger Reformationszeit

Freitag • 19. Mai (Premiere)
Samstag • 20. Mai
jeweils 20.30 Uhr

St. Lorenz

i tipp4für Perspektivwechsler: eine spannende und überraschende Version aus neuer Perspektive

Werk: Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion BWV 244 (Szenisches Oratorium - gekürzte Fassung)

Weiterlesen

Gäste & Buch I

Mittwoch • 05. Juli • 14.00 Uhr

KunstKulturQuartier

Tippdie ION zu Gast bei den Nürnberger Mittagslesung

Gast: Matthias Everding

Weiterlesen

Gäste & Buch II

Donnerstag • 06. Juli • 14.00 Uhr

KunstKulturQuartier

i tipp4die ION zu Gast bei den Nürnberger Mittagslesung

Gast: Juri de Marco

Weiterlesen

Gäste & Buch III

Freitag • 07. Juli • 14.00 Uhr

Stadtbibliothek Zentrum

i tippdie ION zu Gast bei den Nürnberger Mittagslesung

Gast: Folkert Uhde

Weiterlesen

Klangprobe I

Klangprobe I

Montag • 03. Juli • 17.30 Uhr

St. Lorenz

Tippfür Neugierige und Sparsame!

Ensemble Fraktale

Weiterlesen

Klangprobe II

Klangprobe II

Dienstag • 04. Juli • 17.30 Uhr

St. Lorenz

Tippfür Neugierige und Sparsame!

Die Himlische Cantorey

Weiterlesen

Klangprobe III

Klangprobe III

Mittwoch • 05. Juli • 17.30 Uhr

St. Lorenz

Tippfür Neugierige und Sparsame!

Mitglieder des STEGREIF.orchesters

Weiterlesen

Klangprobe IV

Klangprobe IV

Donnerstag • 06. Juli • 17.30 Uhr

St. Lorenz

Tippfür Neugierige und Sparsame!

Orgel: David Franke

Weiterlesen

Matthäus.Passion Oper aktuell

02 Nürnberger Reformationszeit

Einführungsveranstaltung

Montag • 15. Mai • 19.00 Uhr

St. Lorenz

i tipp4für Perspektivwechsler: eine spannende und überraschende Version aus neuer Perspektive

Werk: Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion BWV 244 (Szenisches Oratorium - gekürzte Fassung)

Weiterlesen

re:format:ion & Matthäus.Passion

66. ION 2017 im Thalia Podiumsgespräch

Donnerstag • 11. Mai • 18.30 Uhr

Thalia-Buchhaus Campe

TippLassen Sie sich die Besonderheiten der ION 2017 und der Matthäus.Passion näher bringen!

Weiterlesen